Psalm 64 (Fol. 85b) - Eine menschliche Figur streckt beide Hände nach vorne, um sich gegen eine Myriade von Menschenköpfen zu schützen, die mit monströs langen und spitzen roten Zungen von links auf ihn zuschießen. Diese Illustration ist eine buchstäbliche visuelle Übersetzung der Verse 2-4 (1-3), 'Höre meine Stimme, ... beschütze mein Leben, ... bewahre mich vor ihnen ... den Anschlägen der Bösen, die ihre Zungen schärfen wie ein Schwert, die mit ihren bitteren Worten zielen wie mit Pfeilen'.

Psalm 65 (Fol. 86a) - Die Figur mit austrecktem Arm und kapuzenbedecktem Hundegesicht stellt den 'Chorleiter dar: 'Man erwartet Dich in Zion, o Gott, und Dir hält man Gelübde.'