Linda Falter an der Presse mit Giuseppe ‘Pep’ Califano und Franco Follini.