Eine aufwendige Darstellung der Matza. Einer Theorie zufolge setzt sich die Matza aus acht konzentrischen Kreisen zusammen, die den Kosmos symbolisieren. Die fünf irdischen Musikanten in der Arkade am Fuß der Seite - im Zusammenspiel mit den nackten Trompetern in den Ecken, die vermutlich die vier Winde personifizieren - repräsentierten demnach universale Harmonie.