Und falls es auf einen Samstag Abend fällt, so sag [die Gebete gemäß des Merkworts ] J-K-N-H-S: Jajin (Wein), Kiddusch (Weihung), Ner (Kerze), Hawdala (Trennung), Seman (Zeit). Seder bedeutet ‘Ordnung, Ablauf’ und JKNHS ist der Ablauf des Seder-Abends. Jag(K) deN HaS - "Jag den Hasen" auf Jiddisch - steht symbolisch für die Vertreibung der Juden aus Ägypten. Demgemäß jagen Hunde und Hasen sich durch das gesamte Manuskript. Auf der folgenden Seite steht das Gebet für den Wein. Viele Bilder schmücken diese Seiten. Am Ende der ersten Seite inspiziert ein Mann mithilfe des Lichts der Hawdala-Kerze, die ein kleiner Junge hält, seine Fingernägel.